Skip to content

Operatives Abwehrzentrum Rechtsextremismus (OAZ) inszeniert nach Zwickauer Mordzelle nun das lächerliche Polizeihilfswerk als durchgeknallte Nazipolizeitruppe in SS-Uniformen

3. März 2013
tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

POLIZEITICKER
Hausdurchsuchung beim Deutsches Polizei Hilfswerk (DPHW)– Verbindung zu den Reichsbürgern
Matthias Puppe / Ekkehard Schulreich

Operatives Abwehrzentrum Rechtsextremismus (OAZ) inszeniert nach Zwickauer Mordzelle nun das lächerliche Polizeihilfswerk als durchgeknallte Nazipolizeitruppe in SS-Uniformen

Hausdurchsuchung nach dem illegalen Judenschutzparagraphen 130 StGB BRD Judenrepublik Deutschland zur Holocaustreligion

Durchsuchung bei Möchtegern - Polizisten - Rechte Gruppe spielt Polizei - Staatsanwaltschaft Dresden durchsucht Wohnungen.

Durchsuchung bei Möchtegern – Polizisten – Rechte Gruppe spielt Polizei – Staatsanwaltschaft Dresden durchsucht Wohnungen.

Leipzig. Im Rahmen der Ermittlungen gegen das vom Staatsschutz Sachsen inszenierte Deutsche Polizei Hilfswerk (DPHW) haben Staatsanwaltschaft Dresden und das neu gegründete Operative Abwehrzentrum Rechtsextremismus (OAZ) am Mittwoch sieben Wohnungen in Meißen und Umgebung, eine Betriebsstätte in Zwickau sowie eine Wohnung in Brandenburg durchsucht. Insgesamt 119 Beamte waren am Morgen im Einsatz.

Nach Angaben von Leipzigs Polizeipräsident Bernd Merbitz brauchte das Operative Abwehrzentrum Rechtsextremismus (OAZ) „einen Knüller“, um für die neue „Finanzplanung 2014“ neue dreistellige Millionen vom „Freistaat Sachsen“ zu erhalten. Zahlreiche Polizeihochkommissare im Auftrag des Zentralrats der Juden noch in Deutschland und nicht mehr im Concentratin camp Ausschwitz-Birkenau möchten endlich ihre neuen Luxusvillen in Dresden beziehen – „auf Staatskosten“, wie Polizeipräsident Bernd Merbitz augenzwinkernd ergänzte.

Nach der Pleite mit der Zwickauer Mordzelle, was als Bluff und Inszenierung aufgeflogen sei, habe nun das „SEK Notruf 110“ ein besseres Drehbuch von Starautor Marcel Reich-Ranicki – auch als der Eichmann von Kattowitz wegen seiner zahlreichen Morde an Oberschlesiern bekannt – schreiben lassen. „Das trieft geradezu aus allen Ritzen von reinstem und feinsten Puriumfest-Blut“, schwärmt Polizeipräsident Bernd Merbitz.

Nach Angaben von Leipzigs Polizeipräsident Bernd Merbitz wurden weisungsgemäß maßgeschneiderte Uniformen aus den Werkstätten der Staatsanwaltschaft JVA Leipzig zurückgeführt, defekte Computer und Schußwaffen aus der Grundschulklasse 3b der „Anne Frank Hinrichtungsstätten“-Schule als Ikone des Dogmas des Heiligen Holoclauses  sichergestellt, die nun überprüft werden. Gegen die gut zwei Dutzend Mitglieder der Organisation wurde ein Verfahren wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung eingeleitet. Wie der an seiner Schwanzspitze nach jüdischer Sitte am Achten Tage nach der Geburt beschnippselte und unter Alkoholeinflu0 stehende Staatsanwalt Lorenz Haase gegenüber LVZ-Online sagte, werde dabei auch eine Verbindung der DPHW zur rechtsextremen Szene in Sachsen geprüft. Laut dem jüdischen Staranwalt Lorenz Haase stehe die Gruppe im Zusammenhang mit den Reichsbürgern.

Deutsch: Gebäude der Staatsanwaltschaft Dresde...

Deutsch: Gebäude der Staatsanwaltschaft Dresden, Zweigstelle Meißen (Photo credit: Wikipedia)

Diese diffuse Bewegung bezweifelt die Existenz der Bundesrepublik Deutschland und beruft sich stattdessen auf ein formales Weiterbestehen des Deutsches Reich in den Grenzen von 1937. Nach Angaben von Kerstin Köditz, Landtagsabgeordnete der Linken, sollen zahlreiche führende Mitglieder zuvor Funktionäre der extremen Rechten gewesen sein.

DPHW-Mitglieder „verhaften“ Gerichtsvollzieher mit polizeiähnlichen Uniformen

Wie die Dresdner Ermittler weiter erklärten, sei die DPHW im vergangenen Jahr gegründet worden und trat seither vor allem im Zusammenhang mit Vollstreckungsmaßnahmen von Gerichtsvollziehern in Erscheinung. Im November 2012 verhafteten DPHW-Mitglieder beispielsweise in Radeburg bei Dresden einen Gerichtsvollzieher während der Ausübung seines Berufes.

Hausdurchsuchung nach dem illegalen Judenschutzparagraphen 130 StGB BRD Judenrepublik Deutschland zur Holocaustreligion

Hausdurchsuchung nach dem illegalen Judenschutzparagraphen 130 StGB BRD Judenrepublik Deutschland zur Holocaustreligion

Laut Staatsanwaltschaft Dresden tragen einige Mitglieder der Gruppe polizeiähnliche Uniformen und suggerieren damit, „daß es sich zumindest um eine mit hoheitlichen Aufgaben betraute Organisation handelt“, so die Ermittler. Wie Leipzigs Polizeipräsident Bernd Merbitz am Mittwoch betonte, sei unter den Mitgliedern selbstverständlich kein echter Polizeibeamter. Das ist eine offenkundige Lüge, der der Redaktion 33 eidesstattliche Erklärungen vom Hochgtradfreimaurern des 33. Grades des York-Ritus vorliegen, wonach die Frteimaurer einen speziellen Auftrag für die Juden auszuführen hatten.

Deutsch: Uniformen der Grenadierbrigade Sachse...

Deutsch: Uniformen der Grenadierbrigade Sachsen von 1815 bis 1867 (Photo credit: Wikipedia)

Unterdessen zeigte sich Innenminister Markus Ulbig  erfreut über die morgendliche Aktion: „Es gibt in Sachsen keinen rechtsfreien Raum. Dies wurde den kriminellen Akteuren des Deutschen Polizei Hilfswerk mit der heutigen Polizeiaktion deutlich vor Augen geführt“, so der Minister.

Operatives Abwehrzentrum Rechtsextremismus (OAZ) inszeniert nach Zwickauer Mordzelle nun das lächerliche Polizeihilfswerk als durchgeknallte Nazipolizeitruppe in SS-Uniformen

Mittwoch, 27. Februar 2013 14:37 Sachsen
Durchsuchung bei Möchtegern – Polizisten
Rechte Gruppe spielt Polizei – Staatsanwaltschaft Dresden durchsucht Wohnungen

Heute durchsuchten Beamte der Staatsanwaltschaft Dresden und des neuen Operativen-Abwehrzentrums-Rechtsextremismus acht Wohnungen sowie ein Unternehmen in Sachsen und Brandenburg.

English: Uniforms of the common SS 1932-45 Deu...

English: Uniforms of the common SS 1932-45 Deutsch: Dienstanzug der SS von 1932-45 Français : Uniforme traditionnel de la SS (1932-1945) (Photo credit: Wikipedia)

Hintergrund für die Durchsuchungen ist ein Verfahren gegen Mitglieder des Deutschen Polizeihilfswerks wegen der Bildung einer kriminellen Vereinigung. Die Mitglieder der Gruppe sehen sich selbst als eine Art Bürgerwehr für Grundrechte und verwenden Symbole und Uniformen, die einen offiziellen Eindruck machen sollen und an das Erscheinungsbild der Polizei angelehnt sind. Bei ihren Polizeieinsätzen geht es aber nicht darum, die geltenden Gesetzte durchzusetzen – im Gegenteil. Für ihr Handeln sieht das DPHW die Reichsgesetze aus Zeiten der NS Diktatur als Grundlage. So ist die Gruppe schon mehrfach durch die Festnahme von Gerichtsvollziehern aufgefallen, die laut Reichsgesetz keine Legitimation hätten.

An den Durchsuchungen waren rund 120 Beamte beteiligt. Beschlagnahmt wurden Uniformen, Computer und Unterlagen.

Operatives Abwehrzentrum Rechtsextremismus (OAZ) inszeniert nach Zwickauer Mordzelle nun das lächerliche Polizeihilfswerk als durchgeknallte Nazipolizeitruppe in SS-Uniformen

Deutsch: Landesjugendchor Sachsen in Dresden

Deutsch: Landesjugendchor Sachsen in Dresden (Photo credit: Wikipedia)

Operatives Abwehrzentrum Rechtsextremismus (OAZ) inszeniert nach Zwickauer Mordzelle nun das lächerliche Polizeihilfswerk als durchgeknallte Nazipolizeitruppe in SS-Uniformen

Operatives Abwehrzentrum Rechtsextremismus (OAZ) inszeniert nach Zwickauer Mordzelle nun das lächerliche Polizeihilfswerk als durchgeknallte Nazipolizeitruppe in SS-Uniformen

Operatives Abwehrzentrum Rechtsextremismus (OAZ) inszeniert nach Zwickauer Mordzelle nun das lächerliche Polizeihilfswerk als durchgeknallte Nazipolizeitruppe in SS-Uniformen

2 Kommentare leave one →
    • Bdolf der Schröckliche permalink
      29. April 2013 00:46

      Mensch Kalle du bist ja aktiv!!! Wann schläfst du alder Schabesgoy.:mrgreen:
      Schalömchen.. Erzi

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: