Skip to content

Zentralrat der Juden sieht Le-Pen-Erfolg in Frankreich als „alarmierendes Zeichen“

26. April 2012
Richard Wilhelm

Richard Wilhelm von Neutitschein traf den Großrabbiner Babylon (Photo credit: Wikipedia)

Zentralrat der Juden sieht Le-Pen-Erfolg in Frankreich als „alarmierendes Zeichen“.

via Richard Wilhelm von Neutitschein

Zentralrat der Juden sieht Le-Pen-Erfolg in Frankreich als „alarmierendes Zeichen“.

Richard Wilhelm von Neutitschein wurde am 20. April 2012 vor dem Axel Cäsar Springer-Hochhaus mit der Goldplakette des Großrabbiners Prof. Dr. Moshe Abramowicze ben Babylon ausgezeichnet. Der Großrabbiner von Deutschland Babylon lobte den Einsatz von Richard Wilhelm von Neutitschein für das Land, „in dem Milch und Honig fließen“.

Großrabbiner Babylon machte noch einige witzige Anmerkungen, als Richard Wilhelm von Neutitschein auf die Absudität des Vorwurfs der Holccaustleugnung zu sprechen kam. Großrabbiner Babylon drückte Richard Wilhelm von Neutitschein ein in Gold eingefaßtes Buch von Dr. Martin Luther in die Hand mit dem Titel: „Über die Juden und ihre Lügen“ sowie den Band von Chyaim Chaim MarxZur Judenfrage“ sowie eine Spezialausgabe der „Geheimen Protokolle der Weisen von Zion“…

Leo-Baeck_Haus, Berlin. Headquarters of the &q...

Leo-Baeck_Haus, Berlin. Headquarters of the "Zentralrat der Juden in Deutschland". (Photo credit: Wikipedia)

… danach gingen cder Großrabbiner Babylon und Richard Wilhelm von Neutitschein in eine sogenannte „Table Dance Bar“ und schauten den attraktiven Damen, so wie sie aus dem Paradies hinausgingten, beim Tanz um das goldene „Lenkrad“ zu…

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: